Das Reisebüro
Topic Turizam

Hotels
Gruppen
Reiseziele
Kroatien
Zahlungsweise
Gästebuch
Kontakt
Topic Turizam auf Urlaub/Hotel Anbieter:

Hotel-Resnik.com

All Inclusive Hotel Resnik (Kastela / Trogir)

Family Hotel Vespera, Wellness & Conference Hotel Aurora, All Incusive Hotel Punta (Mali Losinj)

Hotel Imperial (Vodice), Hotel Miran (Pirovac)

Hotel Corinthia (Baska)

Valamar Hotel Koralj (Krk)

Hotel Ivan, Hotel Niko (Sibenik)

Hotel Jure (Sibenik)

Hotel Apoksiomen
(Mali Losinj)

All Inclusive Hotel Park (Punat, Krk)

Hotel Jadran
(Seget Donji / Trogir)

Hotel Opatija, Hotel Bristol, Astoria Design Hotel (Opatija)

Hotel Malin (Malinska)

Medora Auri Family Beach Hotel
(Podgora)

Hotel Villa Tina
(Arbanija / Trogir)

Falkensteiner Funimation, Hotel Adriana, Hotel Donat (Zadar)

Hotel Villa Tina (Arbanija, Trogir)

Hotel Kvarner Palace
(Crikvenica)

Hotel Blue Waves Resort (Malinska, Krk, Kroatien)

Hotelanlage Punta, Familienurlaub, Wellness & Spa, Kongressangebot(Vodice)

Hotel Zora, Familienurlaub, Kids Club, Wellness, Kongresstourismus (Primosten)

Hotel Drazica (Krk)

Hotel Hvar (Jelsa)

Bluesun Hotel Alan (Starigrad-Paklenica)

Luna Island Hotel (Pag)

 
Partners & Links:


Urlaub Anbieter

 
Hotel Anbieter
 
Artmann Immobilien

HappyHoliday.ch

Google
 
 
 
 








Hotels    Gruppen   Reiseziele   Kroatien   Zahlungsweise   Gästebuch   Kontakt

Republik Kroatien

Kroatien (kroat. Hrvatska), amtliche Bezeichnung: „Republik Kroatien“ (Republika Hrvatska), ist eine Republik in Europa. Sie hat gemeinsame Grenzen mit Slowenien und Ungarn im Norden, Serbien und Bosnien und Herzegowina im Osten sowie Montenegro im äußersten Süden. Im Westen und Südwesten bildet das Adriatische Meer die natürliche Staatsgrenze.

Kroatien hatte laut einer im Jahr 2001 durchgeführten Volkszählung 4.437.460 Einwohner. Hauptstadt und Regierungssitz ist mit etwa einer Million Einwohnern Zagreb, welches zudem ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt, das wirtschaftliche sowie akademische Zentrum des Staates ist. Das kroatische Staatsgebiet umfasst ca. 87.700 km2, wovon 56.592 km2 auf Land- und 31.067 km2 auf Seeterritorium entfallen.


Nach Reliefformen und Klimazonen lässt sich Kroatien in drei Landschaftszonen einteilen. Diese Einteilung spiegelt sich teilweise in der Kultur und Lebensweise der Menschen wider.





In kultureller und architektonischer Hinsicht wurde der Norden und Nordosten Kroatiens durch seine lange gemeinsame Geschichte mit Ungarn bzw. Österreich im Baustil des Barock geprägt. Der Süden des Landes, das Küstenland von Istrien, der Kvarner-Bucht, des Hrvatsko primorje und Dalmatiens hingegen wurden architektonisch vorwiegend im Stil der Renaissance durch die frühere Seemacht Venedig (1409 bis etwa 1815) beeinflusst.
 
Das kroatische Autobahnnetz gehört zu den jüngsten in Europa. Viele Autobahnkilometer wurden erst kürzlich fertiggestellt und ein Ende der regen Bautätigkeit ist noch nicht abzusehen. Das Hauptprojekt stellte hierbei die Autobahn A1 Zagreb–Split dar, welche im Frühling 2005 fertiggestellt wurde und eine durchgehende Autobahnverbindung zwischen den beiden größten kroatischen Städten bietet. Bis 2008 sollten einige wichtige Bauprojekte verwirklicht sein. Dazu zählen die Verlängerung der Autobahn bis Ploce in Süddalmatien, bessere Verkehrslösungen für Rijeka (weitere Umgehung), die Autobahnverbindung nach Osijek, der Autobahnausbau nach Sisak und die Autobahnanbindungen in Richtung Serbien, Slowenien sowie Österreich. Zur Zeit wird der Ausbau zahlreicher Raststätten entlang aller kroatischen Autobahnen vorangetrieben. Ebenso sollten mittels modernster Videoüberwachungs-Technik Unfälle vermieden werden. Die kroatischen Autobahntunnel zählen zu den sichersten in Europa.
Die bedeutendsten kroatischen Flughäfen sind Zagreb, Rijeka, Split, Dubrovnik, Pula, Zadar und Osijek. Seit 2005 gehört die nationale kroatische Fluggesellschaft Croatia Airlines zur Star Alliance. Die Flughäfen spielen in Kroatien im Bezug auf den Tourismus eine immer größere Rolle. Die kroatische Regierung investiert daher u. a. in den Ausbau der Flughäfen von Zagreb und Brac.







Dalmatien (in den südslawischen Sprachen Dalmacija/Далмација, lateinisch Dalmatia, italienisch Dalmazia) ist eine geographische und historische Region an der Ostküste der Adria im Süden Kroatiens. Es erstreckt sich von der Insel Rab im Norden bis zur Bucht von Kotor im Süden und bis zur Grenze zu Bosnien und Herzegowina im Nordosten. Die wichtigsten Städte sind Split (jahrhundertelang kirchliche Metropole der Region und heute die größte Stadt und das wirtschaftliche Zentrum), Zadar (das zu venezianischer und österreichischer Zeit Hauptstadt war), Sibenik (zeitweilige Hauptstadt des mittelalterlichen Königreichs Kroatien) und Dubrovnik.
 
Hotels    Gruppen   Reiseziele   Kroatien   Zahlungsweise   Gästebuch   Kontakt
IMPRESSUM  –  ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINUNGEN  FAQ 
Copyright © 2006 - 2018 Topic Turizam  –  ID CODE: HR–B–51-080100107544  –  www.topic.hr